Willkommen.
Willkommen.

GGG Voluntas begleitet, berät und bildet.

GGG Voluntas unterstützt Menschen bei der Bewältigung von Krankheit, Trauer und Sterben, beim Wahrnehmen grösstmöglicher Selbstbestimmung durch persönliche Vorsorgeverfügungen und bei der persönlichen Auseinandersetzung mit Krankheit, Sterben und Tod.

 

 

Betriebsferien

Die Geschäftsstelle macht Sommerpause und ist vom 17. Juli 2017 bis und mit Dienstag, 1. August 2017, geschlossen. Ab Mittwoch, 2. August 2017, sind wir wieder wie gewohnt von Dienstag bis Freitag, 09.00-12.00 Uhr unter 061 225 55 25 telefonisch oder auf info@ggg-voluntas.ch per Email erreichbar.

 

 

Aktuelle Bildungsangebote:

Passage 2017 - Lehrgang in Palliative Care: Menschen begleiten bei Krankheit, Trauer und Sterben

 

Für das Aufbaumodul vom 15. September 2017 gibt es noch freie Plätze. Interessierte können sich auf info@ggg-voluntas.ch oder 061 225 25 55 melden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Grundlagen der Patientenverfügung

 

Am 8. November 2017 findet ein 1-tägiger Kurs zu Grundlagen in der Patientenverfügung statt. Der Kurs richtet sich an Personen, die sich in ihrem beruflichen Alltag mit dem Thema Patientenverfügung auseinandersetzen. Hier finden Sie den Kursflyer und das Anmeldeformular.

 

Kosten: CHF 170.00, Ort: GGG Voluntas, Leimenstrasse 76, 4051 Basel

 

Kostenlose Infoveranstaltungen: Donnerstag, 7. September und Mittwoch, 27. September 2017 um 17.00 Uhr an der Leimenstrasse 76, 4051 Basel.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie von Dienstag - bis Freitag, 09.00-12.00 Uhr unter 061 225 55 25.

 

Passage 2018 - Lehrgang in Palliative Care: Menschen begleiten bei Krankheit, Trauer und Sterben

 

Am 1. März 2018 startet der modulare Passage Lehrgang in Palliative Care "Menschen begleiten bei Krankheit, Trauer und Sterben". Das Kursangebot richtet sich an Menschen, die sich auf die freiwillige Begleitung von schwerkranken oder sterbenden Menschen vorbereiten oder sich in diesem Bereich weiterbilden möchten oder die in ihren beruflichen Umfeld Schwerkranke oder Menschen in der letzten Lebensphase begleiten.

 

Daten: 1. März, 8. März, 15. März, 22. März, 13. April, 20. April, 26. April (jeweils von 09.00 - 17.00 Uhr) und 3. Mai 2018 (Abendtermin)

 

Ort: GGG Voluntas, Leimenstrasse 76, 4051 Basel

 

Kosten: pro Kurstag CHF 120.00 - 170.00, die Tage können auch einzeln besucht werden.

 

Kostenlose Informationsanlässe: 7. Dezember 2017 und 10. Januar 2018 (17.00 - 18.30 Uhr)

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Fortbildung nach Mass

 

Wir bieten massgeschneiderte, je nach Wunsch ein- oder halbtägige Weiterbildungen zu verschiedenen Aspekten der Patientenverfügung.

Kontaktieren Sie uns, wir gestalten das Programm nach Ihren Bedürfnissen.

 

 

Begleiten.

BegleitdienstSoziale und emotionale Begleitung kranker Menschen zu Hause und Entlastung von betreuenden Angehörigen.
>> Begleitdienst

Beraten.

PatientenverfügungBeratung beim Erstellen individueller Vorsorgeverfügungen: Patientenverfügung, Bestattungsverfügung, Antrag auf Beistandschaft
>> Patientenverfügung

Bilden.

BildungsangebotBildungsangebot für Menschen, die sich aus persönlichem Interesse oder aus beruflichen Gründen fortbilden oder freiwillig engagieren wollen.
>> Bildungsangebot

Eine Institution der
GGG Basel